Regenbogen selbst machen

Von Kindern gemalte Regenbogen sind immer öfter an den Fenstern zu sehen. Auch auf unserer Schulhomepage lassen sich dazu großartige Bilder von euch finden.

Die Regenbogenfarben könnt ihr allerdings nicht nur auf Papier malen, sondern auch mithilfe von HaushaltsgegenstÀnden in einfachen Versuchen herstellen.

Wie ihr das macht? Hier eine Möglichkeit:

Ihr braucht einen mit Wasser gefĂŒllten tiefen Teller, einen (Taschen-) Spiegel und ein paar Sonnenstrahlen. Der Spiegel wird vorsichtig ins Wasser eingetaucht und muss von euch ausgerichtet werden. (Siehe Bild)

ErklĂ€rung: Die eigentlich weißen Sonnenstrahlen werden im Wasser gebrochen und in die verschiedenen Farben des Regenbogens zerlegt. Durch den Spiegel werden die farbigen Strahlen an den Tellerrand oder an eine (weiße) Wand reflektiert.

So erscheinen die Regenbogenfarben (auch genannt Spektralfarben) wie ein buntes Band.

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Eure Frau Laubach