Sch├╝ler gestalteten das Martinsspiel

In Rodenbach ist es inzwischen zur Tradition geworden, dass eine Religionsgruppe der Adolf-Reichwein-Schule das Martinsspiel in der evangelischen Kirche mitgestaltet.
Pfarrerin Lisa Henningsen freute sich ├╝ber die Zusammenarbeit mit der Religionsgruppe der Klassen 3a und 3c unter der Leitung der Lehrerin Claudia J├Ąger.
Der anschlie├čende Laternenumzug wurde von Sankt Martin auf seinem Pferd angef├╝hrt.  Musikalisch umrahmt wurde der Laternenumzug vom Rodenbacher Blasorchester.
Die Feuerwehr sorgte f├╝r einen sicheren Ablauf. Am katholischen Pfarrheim angekommen, hielten die Pfadfinder Getr├Ąnke und Speisen f├╝r einen geselligen Abschluss bereit.
Einmal wieder zeigte sich, wie gut die Zusammenarbeit in Rodenbach gelingt.