Schülerfirma

Die Schülerfirma der ARS

schuelerfirma

Pflanz- und Streichaktion der Schülerfirma ,,ARS School Supplies“

Die Adolf-Reichwein-Schule ist eine Umwelt Schule in Rodenbach bei Hanau.

Im Rahmen unseres Umweltkonzeptes haben wir eine Schülerfirma gegründet. Unter anderem haben wir uns zum Ziel gesetzt, eine natürliche Ruhezone für Schülerinnen und Schüler zu schaffen. Zu Beginn haben wir dafür eine große Pflanzaktion geplant. Wir, die Schülerinnen und Schüler der ARS, haben eine Pflanzenaktion gestartet.

Montag im WPU Unterricht trafen sich Schülerinnen und Schüler der Schülerfirma an Frau Buschs Auto, um die nötigen Materialien für die Pflanzaktion zu holen. Als erstes entleerten sie den Inhalt der Töpfe, damit die neuen Pflanzen eingetopft werden konnten.

Da manche der Pflanzen nicht ausreichend  Nährwerte bekamen, benötigten sie Dünger, sowie Wasser. Um die Pflanzen beim Wachsen zu unterstützen, befestigten wir sogenannte Rankgitter. Durch ihren Einsatz blühen auch noch heute wunderschöne Buchsbäume, herrliche Rosmarinsträucher  und bunte Säckelblumen auf dem Pausenhof der ARS. Nach der Pflanzaktion begannen wir mit dem Streichen der Sitzecke, um so ein schönes natürliches Ambiente für die Schülerinnen und Schüler zu schaffen.

Vor dem Streichen wurden alle Flächen abgeklebt. Die Farbe musste zweimal  aufgetragen werden, damit sie vollständig deckte. Blumen und geometrische Muster verschönerten die Möbel.

 

Du möchtest in die Schülerfirma?

 

Das solltest du können oder Spaß dran haben:

  

–       Hast du Durchsetzungsvermögen?

–       Engagierst du dich gerne?

–       Arbeitest du gerne im Team?

–       Möchtest du gerne Verantwortung übernehmen?

–       Organisierst du gerne Events?

 

Dann seid ihr die Richtigen für das Projekt